(16-01-2020 / Euro Meet Media Services) Der Count Down läuft: in sieben Tagen blickt die Schwimm-Welt nach Luxembourg, wenn vom 24. bis 26. Januar Olympiasieger, Weltmeister und Weltrekordler in der Coque aufeinandertreffen. 785 Athleten aus 29 Nationen haben sich für das 22. Euro Meet angemeldet. Beim Blick auf die vorläufige Meldeliste fallenweitere Top-Stars ins Auge.
Neben Olympiasieger Florent Manaudou wird die „Tricolore“ u.a. durch Charlotte Bonnet: Europameisterin 2018 über 200m Freistil; Jérémy Stravius: Olympiasieger 2012 mit der 4x100m Staffel und Aurélie Muller: Weltmeisterin 2015 über 10km Freiwasser vertreten sein.
Die Italiener entsenden Nicolo Martinenghi: Junioren-Weltrekordler (50; 100m Brust); Thomas Ceccon:zweifacher Junioren-Weltmeister 2019 sowie Ilaria Bianchi: Weltmeisterin und Europameisterin 2012 auf der Kurzbahn über 100m Schmetterling.
Die Ukraine ist mit ihren Top-Stars Andriy Govorov: Weltrekordler über 50m Schmetterling und Europameister 2016 und 2018; Mykhaylo Romanchuk, Kurzbahn-Weltmeister und Europameister 2018 sowie zweifacher Vize-Weltmeister 2017 und 2019 über 1500m Freistil und Daryna Zevina, Zweite der Kurzbahn-WM und Europameisterschaft 2016 über 200m Rücken.

Good to know: Ticket Sale: www.euromeet.lu Social Media: Facebook / Twitter

LAISSER UN COMMENTAIRE

Please enter your comment!
Please enter your name here